Alle Artikel in: Allgemein

Workshop Einhandrute lernen

Workshop Einhandrute

Ob bei körperlichen Beschwerden, auf seelischer Ebene oder bei ganz praktischen Dingen, ob im Beruf oder Alltag, ob für sich, andere Personen, Tiere oder Pflanzen. Die Einhandrute können Sie in allen Lebenssituationen einsetzen. Der Workshop Einhandrute ist als Vorbereitung für das Basis I-Seminar gedacht oder als eigenständiger Kurs möglich.

Modalitäten und Preise

Das Ausbildungsangebot der PraNeoHom® – Gesund mit Zeichen richtet sich nicht nur an Therapeuten, sondern ermöglicht es jedem Interessierten auch ohne Vorkenntnisse selbst für seine Gesundheit zu sorgen. Präsenz- und Onlineseminare Die Seminargebühr entnehmen Sie bitte den einzelnen Seminar- und Kursbeschreibungen.Zahlungsweise: Bei Präsenzseminaren – Barzahlung am Seminartag/KursBei Online-Semianren – die Überweisung der Semiargebühr muss 3 Werktage vor Beginn des Seminares eingegangen sein.Ich bin lt. § 19 UStG von der Umsatzsteuer befreit. Nicht enthalten sind Einhandruten, Energie-Kristall und BodyZap, sowie Übernachtungen, Mittag- oder Abendessen. Wenn eine Übernachtungsmöglichkeit benötigt wird, siehe weiter unten.Übungsruten sind ausreichend vorhanden. Gerne dürfen Sie Ihre eigene Einhand-Rute mitbringen oder können im Seminar verschiedene ausprobieren und erwerben. Die Seminarzeiten sind circa Zeiten und richten sich nach der Teilnehmerzahl. Anmeldung:Eine verbindliche Anmeldung erfolgt, nachdem ich Ihre Anmeldung bestätigt habe (s. auch AGBs) und anschließender Zusendung der Rechnung. Mindestteilnehmerzahl je Seminar, wenn nicht anders angegeben:  4 PersonenMindestalter: 18 Jahre Begleitende Lehrbücher: PraNeoHom® Lehrbuch Bd. 1 – Bd. 2 – 19,80 € PraNeoHom® LehrbuchBd.3  – vergriffen PraNeoHom® Lehrbuch Bd. 4 – Bd. 5 – á 17,80 € …

Die Lichtkraft der Farben in unserer Nahrung

Farben umgeben uns in allen Bereichen unseres Lebens. Dabei wird meist die wertvolle Energie der Farben, die wir über unsere ErNÄHRUNG aufnehmen nicht gewürdigt. Da unser Bedürfnis nach Nahrung oftmals nur als Stillen unseres Hungers wahrgenommen wird. Wenn Menschen stark unter Stress stehen, geht es in der Regel nur darum „schnell mal was zu essen“. Die Beschäftigung mit unseren LEBENSmitteln bleibt hier oft auf der Strecke. Dabei geben uns die richtig ausgewählten NAHRUNGSmittel so viel mehr als nur ein Sättigungsgefühl. Das Wissen um die Farbkraft in unserer NAHRUNG, deren Auswirkung auf unser Wohlbefinden und bei Beschwerden, ist sehr spannend. Modul 1 – Farbe als natürliche Energiequelle bewusst einsetzen Termin Modul 213.08.22  ab 14.00 Uhr (ca. 1,5 Std.)Seminarpreis 50,00 € Anmeldung Zurück zur Aufbau IIZurück zur Startseite

Zahnmeridian

Erforschen Sie die Zusammenhänge der Zähne zu den Meridianen und damit die energetischen Zugehörigkeit zu den Organen. In der Literatur werden den Zähnen auch psychische Themen zugeordnet, die ebenfalls umschrieben werden können. Weiterhin können Sie mit der Einhandrute abfragen, ob gesundheitliche Beeinträchtigungen evtl. durch für Sie unpassende Zahnmaterialien hervorgerufen wurden und wie Sie regulieren können. Themenübersicht:– Zähne – Zuordnung zu den Elementen und Organen– Die verschiedenen Zahnmaterialien (Amalgam, Schwermetalle usw.) – Wie gehe ich damit um– Unterstützende Maßnahmen– Schonend ausleiten Praxisteil:– Umgang mit dem Zahnmeridian– Umschreibungen und Ausleitungen richtig anwenden Modul 1 – Allergien und Unverträglichkeiten dauerhaft umschreiben Modul 2 – Mykosen – Belastungen in eine für uns harmlose Form umwandeln Modul 4 – Umweltbelastungen ausgleichen Anmeldung Die Seminarinhalte orientieren sich an den PraNeoHom-Lehrbüchern. Buchpreise siehe Modalitäten und Preise. Zurück zur Aufbau IZurück zur Startseite Markenschutz/Beitragsbild: Grafik Zahntafel: © Alvina M. Kreipl, Hoffeldring 25, 83080 Oberaudorf 

Gesunde Entgiftung mit Zeichen

Mykosen

Pilze können uns schützen. Allerdings können sie im Übermaß für unseren Organismus auch belastend sein. Sie lernen die verschiedenen Pilzarten, sowie deren Auswirkungen kennen. Durch die richtige Information und begleitende Maßnahmen wird es möglich mit den Methoden von Gesund mit Zeichen solche Belastungen in eine für uns harmlose Form umzuwandeln und damit unseren Körper zu entlasten. Erfahren Sie wie sich das körpereigene Energiesystem bei Belatungen regulieren und durch Umschreibungen stärken lässt. Finden Sie die für Sie passende Methode, indem ich Ihnen verschiedene Ausleitungsmethoden vorstelle, incl. der Anwendung eines BodyZap (von Ilona Meisenzahl / Frequenz-Generator nach Dr. Clark). Themenübersicht:– Mykosenlehre nach Enderlin und Haefeli– Die wichtigsten Pilze – ihr Vorkommen und Auswirkungen auf den Körper– Unterstützende Maßnahmen– Die richtige Ausleitungsmethode finden– Die Funktion eines BodyZap (Frequenzgenerator nach Dr. Clark) Praxisteil:– Testlisten abfragen– Umschreibungen mit Zeichen und Wasser Modul 1 – Allergien und Unverträglichkeiten dauerhaft umschreiben Modul 3 – Zahnmeridian – energetische Zusammenhänge der Zähne mit Organen Modul 4 – Umweltbelastungen ausgleichen Anmeldung Die Seminarinhalte orientieren sich an den PraNeoHom-Lehrbüchern. Buchpreise siehe Modalitäten und Preise. Zurück zur Aufbau …

Umweltbelastungen

Umweltbelastungen ausgleichen Es ist immer wieder interessant herauszufinden wie sich die unterschiedlichsten Umweltbelastungen in unserem Energiesystem niederschlagen und wie sich dies äußert. Egal ob hervorgerufen durch Elektrosmog, Toxine (Umweltgifte) oder Pestizide etc. Ich gebe Ihnen einen Überblick über die bekanntesten Toxine und Pestizide, deren Auswirkungen, wo sie vorkommen und auf was man achten sollte. Pflanzen als Helfer Ein weiteres interessantes Thema ist die Luftreinigung durch spezielle Pflanzen. Pflanzen können nicht nur die Luft filtern, sondern erhöhen bekanntlich auch den Sauerstoffgehalt. Sie verbessern die Luftfeuchtigkeit und steigern die Energie in einem Raum. Themenübersicht:– Toxine und Pestizide in unserer Umgebung– Ihre Merkmale und Auswirkungen– Auf was sollte ich achten– Luftreinigung durch Pflanzen– Welche Pflanzen eignen sich dafür   Modul 1 – Allergien und Unverträglichkeiten dauerhaft umschreiben Modul 2 – Mykosen – Belastungen in eine für uns harmlose Form umwandeln Modul 3 – Zahnmeridiane – energetische Zusammenhänge der Zähne mit Organen Anmeldung Die Seminarinhalte orientieren sich an den PraNeoHom-Lehrbüchern. Buchpreise siehe Modalitäten und Preise. Zurück zur Aufbau IZurück zur Startseite Beitragsbild: © Ilona Meisenzahl

Allergien

Allergien und Unverträglichkeiten dauerhaft umschreiben Erkennen Sie die Unterschiede, um individuell darauf eingehen zu können. Eine Allergie ist eine überschießende Reaktion des Immunsystems auf einen üblicherweise für den Körper harmlosen Stoff, wie bspw. Pollen u.ä. Erfahren Sie mit welchen Methoden einfache Umschreibungen möglich sind, um sich wieder wohl zu fühlen. Lernen Sie eine Fehlinformation durch Wandlungszeichen auf Wasser zu übertragen und dauerhaft zu transformieren. Weitere Themen in diesem Modul sind:– Nahrungsmittelunverträglichkeiten– Intoleranzen– Intoxikationen– Verschiedene Zuckersorten in Bezug auf eine Fruktoseintoleranz– die richtige Ausleitungsmethode finden Praxisteil:– Testlisten abfragen– Umschreibungen mit Zeichen und Wasser   Modul 2 – Mykosen – Belastungen in eine für uns harmlose Form umwandeln Modul 3 – Zahnmeridian – energetische Zusammenhänge der Zähne mit Organen Modul 4 – Umweltbelastungen ausgleichen Anmeldung Die Seminarinhalte orientieren sich an den PraNeoHom-Lehrbüchern. Buchpreise siehe Modalitäten und Preise. Zurück zur Aufbau IZurück zur Startseite Beitragsbild: Foto von PhotoMIX Company von Pexels (Bearbeitung/Text: Ilona Meisenzahl)

Töne – alles kommt in Ein-Klang

Auch Töne stehen wie Farben in direkter Resonanz zu unserem vegetativen Nervensystem. Sie beeinflussen unsere Lebensfreude und Lebenslust, lassen Gefühle und Reaktionen entstehen und sind somit natürliche Energiequellen. In diesem Seminar hören Sie von den Hintergründen und erspüren, wie sich Töne harmonisierend einsetzen lassen. Jeder Ton hat eine andere Frequenz. Es gibt verschiedene Zentren im Körper, die wir mit Tonschwingungen aktivieren können. Nutzen sie die Dynamik von Frequenzen/Tönen, die sie individuell abfragen, um wieder in “Ein-Klang” mit sich selbst und der Umgebung zu kommen. Um sich Töne im Alltag zu Nutze zu machen beschwingen wir Steine o.ä., die wir dann am Körper tragen oder in die Hosentasche stecken, um die individuell auf uns abgestimmten Schwingungen zu nutzen. Modul 1 – Farben als natürliche Lichtquelle nutzen Modul 2 – Die Lichtkraft der Farben in unserer Nahrung Anmeldung Zurück zur Aufbau IIZurück zur Startseite Beitragsbild: Foto von Marcelo Chagas von Pexels

Farben als natürliche Energiequelle nutzen

Bei meinem Lieblingsthema erleben Sie wie sich Farben stärkend anwenden lassen. Die Psychologie der Farben ist ein sehr spannendes Feld und wird in vielen Bereichen des Lebens sehr bewusst angewandt und beeinflusst uns durchaus, bspw. in der Werbung. Farben wirken tagtäglich auf uns, in jeder Minute und überall. Selbst Naturvölker haben bereits die Wirkung von Farben auf Körper und Seele erkannt und genutzt. Bei Gesund mit Zeichen findet man leicht heraus wo ein Defizit herrscht und wie man mit der entsprechenden Farbe etwas verändern kann. Aber auch Beschwerden kann man regulieren und eine Erleichterung herbeiführen, wenn man ganz gezielt an den entsprechenden Körperpartien mit der richtigen Farbe stimmuliert. Weil wir nicht nur mit den Augen und unserem Gehirn darauf reagieren sondern mit dem ganzen Körper. Die Psychologie der Farben ist ein spezielles und hochinteressantes Thema und gerade in der aktuellen Zeit können Farben – richtig eingesetzt – sehr viel bewirken. Aktivieren wir also unsere Selbstheilungskräfte natürlich und ohne Nebenwirkungen mit der Energie der Farben. Modul 2 – Die Lichtkraft der Farben in unserer Nahrung Termin …