Seminare

Aufbau I

Margariten Himmel Fotolia

Dem Organismus helfen mit Allergien, Unverträglichkeiten und Umweltbelastungen optimal umzugehen.

    • Allergien umschreiben

    • Mykosenlehre (Pilze)

    • Umweltbelastungen ausgleichen

    • Zahnmeridian

 

Allergien und Unverträglichkeiten

Erkennen Sie die Unterschiede um individuell darauf eingehen zu können. Erfahren Sie mit welchen Methoden einfache Umschreibungen möglich sind um sich wieder wohl zu fühlen. Lernen Sie eine Fehlinformation durch Wandlungszeichen auf Wasser zu übertragen und dauerhaft zu transformieren.

Mykosenlehre nach Enderlein und Haefeli

Buch gesunde Entgiftung mit Zeichen

Pilze können uns schützen. Allerdings können sie im Übermaß für unseren Organismus auch belastend sein. Sie lernen die verschiedenen Pilzarten, sowie deren Auswirkungen kennen. Durch die richtige Information und begleitende Maßnahmen wird es möglich nach den Lehren von Erich Körbler® solche Belastungen in eine für uns harmlose Form umzuwandeln und damit unseren Körper zu entlasten.

Umweltbelastungen

Es ist immer wieder interessant herauszufinden wie sich die unterschiedlichsten Umweltbelastungen in unserem Energiesystem niederschlagen und wie sich dies äußert. Egal ob hervorgerufen durch sogenannten Elektrosmog oder Schwermetalle u.ä.  Finden Sie heraus wie sich das körpereigene Energiesystem regulieren und stärken lässt, z. B. durch Umschreibungen oder ob eine Harmonisierung durch eine Ausleitungsmethode möglich ist.

Zahnmeridian

Erforschen Sie die Zusammenhänge der Zähne zu den Meridianen  und der energetischen Zugehörigkeit zu den Organen. In der Literatur werden den Zähnen auch psychische Themen zugeordnet, die ebenfalls umschrieben werden können. Auch können Sie mit der Einhand-Rute abfragen ob gesundheitliche Beeinträchtigungen möglicherweise durch für Sie energetisch unpassende Zahnmaterialien hervorgerufen wurden.

Stärken Sie Ihren Körper mit den Methoden der PraNeoHom und genießen Sie damit ein gesundes, vitales Leben.

 

Wochenendseminar
16./17. Juni 2018

Samstag 9.00 – 18.00 Uhr, Sonntag  9.00 – 17.00 Uhr

incl. der Erklärung des BodyZap

(Ilona Meisenzahl / Frequenz-Generator nach Dr. Clark)
Frau Dr. Hulda Clark hat zu Lebzeiten ihre Errungenschaften der ganzen Welt zugänglich gemacht. Dies macht es heute möglich an ihren Erkenntnissen teilzuhaben.

Anmeldung

Weitere Modalitäten

Voraussetzung Basis I + II

 Seminarraum Ghb 4 Stühle grünes Tuch Zeichen Ruten

 

Grafik Zahntafel: © Alvina M. Kreipl, Hoffeldring 25, 83080 Oberaudorf